GESANGSÜBUNG 5 – DIE ULTIMATIVE ATEMÜBUNG – MITTWOCHSHELDEN

DIE ULTIMATIVE ATEMÜBUNG NR.1

Na, gehörst Du auch zu denen, die etwas kurzatmig durch die Gegend rennen? Vielleicht bist Du aber auch schon ein fortgeschrittener Sänger und fragst dich, wie Du deine Phrasen noch länger, noch schöner singen und ausbauen kannst.

Diese Atemübung hilft Dir bessere Kontrolle über deinen Atem zu erlangen und Kontakt zu deinem Zwerchfell zu bekommen.

ENDLICH LOSLASSEN

In meinem Werdegang als Sängerin gab es manchmal auch Zeiten, in denen ich unglaublich angespannt und gestresst war. Die Konsequenz war, dass ich nicht richtig Atmen konnte. Eine volle Rund-Um-Atmung war nicht möglich. Meine Phrasen waren zu kurz, der Ton zu dünn und mein Selbstwertgefühl eher am Limit als in der Comfort-Zone.

Im Laufe der Zeit habe ich viel Unterricht genommen, bei unterschiedlichsten Leuten hospitiert und von einer sehr, sehr tollen Lehrerin aus London Cathy Pope diese Übung gelernt.

Sie half mir und hilft ab jetzt hoffentlich auch Dir, endlich loszulassen. Dein Zwerchfell hat gar keine Chance sich zu wehren. Wenn Du die Übung konsequent durchziehst, dann wird es sich entspannen MÜSSEN. Sehr effizient. Imd das mag ich 🙂

Wie sagte Sheldon in einer der Folgen der TBBT …

LASS EINFACH LOS

und berichte mir, ob es klappt!

Mit besten Grüßen
Alicja

Alicja
Alicja

Hallo! Ich bin Alicja, Sängerin und Gesangspädagogik und mit Leib und Seele Musikerin. Seit ich 5 bin :-) Mit meinem Blog möchte ich die Liebe zur Stimme und mein Know-How mit der Welt teilen, um möglichst vielen Leuten Spaß am Singen und Sprechen und Tanzen zu vermitteln!

Your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com